Impressionen aus Freiburg vom 28./29. April 2007 Richter: H. Zuber/CH

Zur Ausstellung waren 135 Hunde gemeldet, leider nur 13 Barsois. BOB wurde CH Vorloi des Princes des Kazan (Z: M Seigner, Bes. M. Nanchen). Beste Hündin war an diesem Tag Majenkir Mercuira (Z: Staudt-Cartabona, Bes. G. Schmid). Beide Hunde stehen in Schweizer Besitz. Beim Grand Prix d'Europe (früher: Weintraube vom Tuniberg) am Sonntag starteten Klingsor's Uragan( J. Winter) , Rosehill Coffe Time v Zoyboyz (P. Vodicka), Hrabez Raschi Pack Buran (R. Hubert) und Stepun's Ussawa (Fam. Rosch). Hrabez hielt nicht viel von seinen Konkurrenten und tat das deutlich kund, was ihm prompt ein Disqu einbrachte. Coffee Time wurde nach dem Vorlauf zurückgezogen. Uragan gewann mit 33.78, Ussawa ließ sich Zeit und ging mit 39,98 durchs Ziel. Sämtliche Ergebnisse sind auf der Homepage des WRV Schwarzwald-Breisgau veröffentlicht.

Zum Vergrößern bitte auf die Miniaturbilder klicken